Tofu-Basilikum-Cannelloni und Mandel-Schoko-Nussecken (frei nach Attila Hildmann)

<< Tofu-Basilikum-Cannelloni mit Tomaten-Belchamelsauce (frei nach A. Hildmann) >>
<< Mandel-Schoko-Nussecken (frei nach A. Hildmann) >>

Vor lauter Alltagsstress habe ich vergessen, mir ein Kochlöffel-Menü zu überlegen. Voller Verzweiflung habe ich mich auf die vielen Kochbüchern meiner WG gestürzt und das neue Hildmann-Kochbuch von meinem Mitbewohner entdeckt! Kein Mensch ist in den letzten Monaten an Attila Hildmann vorbeikommen: Der Vegane-Abnehm-Guru! 😉 Mich hat es also auch erwischt! 🙂 Abnehmen will ich nicht, aber vegane Rezepte austesten und ins Vegetarische abwandeln geht immer!

<< Tofu-Basilikum-Cannelloni mit Tomaten-Belchamelsauce >>

Zutaten Füllung (Tofu-Basilikum)
400 g Tofu (2 Packungen)
1 kompletten Bund Basilikum
8-10 EL Sahne
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
50 ml Olivenöl
50 g Pinienkerne
2 TL Salz und viel Pfeffer

Zutaten Bechamelsauce
1 EL Butter/Margarine (was ihr zur Hand habt)
1 TL Mehl
150 ml Sahne
Salz und Pfeffer

Zutaten Tomatensauce
400 ml passierte Tomaten
1 EL Olivenöl
1 EL Agavendicksaft
Salz und Pfeffer

Zutaten Teig/Cannelloni
250 g Mehl
100 ml Wasser

Besondere Küchengeräte: Auflaufform und Teigroller

Zubereitung Füllung (ca. 15 Min.):
Zerdrückt den Tofu mit einer Gabel oder bröckelt ihn sonstwie klein (viel Aaaaarbeit!!!). Die 2 Zwiebeln und die 2 Knoblauchzehen müsst ihn schälen und klein schneiden. Wascht dann noch den Basilikum und hackt ihn fein. Jetzt könnt ihr Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu erst einmal 8-10 Minuten bei starker Hitze anbraten. Fügt jetzt die Zwiebeln, den Knoblauch und die Pinienkerne hinzu und bratet alles zusammen ca. 3 Minuten weiter an. Danach hebt Ihr den Basilikum unter, gebt die 8-10 EL Sahne zu und schmeckt mit Pfeffer und Salz ab. Schön kräftig pfeffern!

Zubereitung Tomatensauce (ca. 2-3 Min.):
Mischt die passierten Tomaten mit 1 EL Olivenöl und 1 EL Agavendicksaft und schmeckt mit Salz und Pfeffer ab.

Zubereitung Bechamelsauce (ca.5 Min):
Gebt die Butter in einem Topf und lasst sie zerlaufen. Anschließend gebt ihr das Mehl dazu und lasst alles 2 Min. anschwitzen. Die Sahne mit einem Schneebesen einrühren und andicken lassen. Zum Schluss salzen und pfeffern.

Zubereitung Teig (ca. 5Min):
Knetet das Mehl und die 100 ml Wasser zu einem glatten Teig. Rollt den Teig mit einem Teigroller auf Backpapier aus. Wenn der Teig dünn ist, schneidet ihr den Teig in Rechtecke.

Abschluss (je nach Talent 5-15 Min):
Belegt die rechteckigen Teigstücke mit der Tofu-Basilikum-Pinienkern-Füllung. Rollt die Teigstücke ein und legt Sie dicht nebeneinander in die Aufflaufform. Jetzt verteilt Ihr die Tomatensauce gleichmäßig über die Cannelloni und schüttet die Bechamelsoße als Letztes oben drauf. Das Ganze lasst Ihr bei 200 Grad ca. 30 Minuten im Ofen.

Gefüllte Cannelloni in der Auflaufform

Gefüllte Cannelloni in der Auflaufform

Tofu-Basilikum-Cannelloni

Tofu-Basilikum-Cannelloni

 

<< Mandel-Schoko-Nussecken (frei nach Attila Hildmann) >>

Zutaten:
1 Packung Nusskern-Mischung oder ca. 60 g einer Nusssorte
60 g Mandelblättchen
170 g Rohrzucker
100 g Zartbitterschokolade/Kuvertüre

Zubereitung (ca. 10-15 Min):
Röstet die Nüsse (Nusskern-Mischung und Mandeln) in einer Pfanne an (ohne Fett) und legt sie danach zur Seite. Nun gebt Ihr die 170 g Rohrzucker in eine Pfanne, lasst ihn bei niedriger Hitze karamellisieren und hebt die gerösteten Nuss-Mandel-Mischung unter. Jetzt zügig die Masse auf das Backpapier legen und gleichmäßig verteilen! Abkühlen lassen! Wenn Ihr mehr Nüsse nehmen wollt, dann skaliert die Menge des Rohrzuckers. Während die Masse abkühlt, könnt Ihr die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. (Die erkalteten Nussecken könnt ihr jetzt entweder auseinanderbrechen oder mit einem Messer teilen! Bei uns wurde es keine richtige „Ecke“. Schmeckt trotzdem!) Die zerteilten Nussecken könnt ihr nun bis zur Hälfte oder komplett in die Schokolade tauchen. Zum Abkühlen legt Ihr die Schoko-Nussecken auf das Backpapier.

Mandel-Schoko-Nussecken

Mandel-Schoko-Nussecken

Mandel-Schoko-Nussecken

Mandel-Schoko-Nussecken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s